Freitag, 24. Februar 2012

Hausübergabe

Es war heute Vormittag tatsächlich ein Zimmermann vor Ort und hat die noch fehlenden "Dreiecke" an den Gesimskästen angebracht. Wer unser Bautagebuch aufmerksam liest, hat sicherlich bemerkt, dass diese Firma uns nicht immer sehr glücklich gemacht hat, denn die Arbeiten wurden von Anfang an nur kleckerweise erledigt und wir wurden immer wieder vertröstet - Hauptargument: "es ist so viel zu tun"  . . .
(das lassen wir jetzt mal so stehen).

Heute Nachmittag konnte dann also die Hausübergabe stattfinden. Unser Gutachter war auch dabei und hat noch einige Kleinigkeiten aufgedeckt, die wir ohne ihn gar nicht bemerkt hätten.
Letztendlich hat er aber auch die Arbeit der Handwerker und somit die Qualität unseres ECO-Hauses sehr gelobt! Wir sind froh, dass es keine Mängel gibt - lediglich ein paar Restarbeiten wurden schriftlich festgehalten und wir hoffen, dass diese zügig erledigt werden.

Da wir noch nicht ganz am Ziel sind, werden wir auch in den kommenden Wochen diesen Blog fortführen und abschließend natürlich auch noch ein Resümee ziehen.

Hier noch ein paar Fotos von heute:

...mal aus einem anderen Blickwinkel

endlich komplett!!





hier muss noch nachgebessert werden...


...und hier natürlich auch

Keine Kommentare:

Kommentar posten